DAS SEMINARHAUS

der Hundeschule Pfoten-Team Roßbach

Michael Eichhorn

Michael Eichhorn

Kynologisch schon immer interessiert, begann er sich fortzubilden und die damals noch “exotische Idee”, anders zu arbeiten und eine Hundeschule zu eröffnen, begann zu reifen. Nachdem er auf der Eberhard Trumler – Station war – dort erstellte er unter anderem Ethogramme und war an dem Film “Das Jahr des Hundes” beteiligt – kam er zu Günther Bloch auf die Hundefarm Eifel. 1992 und 1993 besuchte er zahlreiche Fortbildungsveranstaltungen bei COAPE in England, wo zum ersten Mal in Europa die neuere Verhaltensforschung in die moderne Hundeerziehung einbezogen wurde. Dort wurde er schließlich auch Dozent. 1993 gründete er das Hundezentrum Pfalz, als einer der ersten und seit dem durchgehend hauptberuflichen Hundetrainer Deutschlands. Durch Dr. Erik Zimen kam er zu CANIS, Zentrum für Kynologie, für das er in Eigenverantwortung weltweite Studienreisen zum Thema Kaniden und Hundewanderungen durchführte. Bei CANIS gehörte er bis 2011 zum Team und war Dozent. Seit 1998 veranstaltete er Seminare und Hundesymposien für Hundetrainer, -besitzer sowie Tierärzte mit Dr.Erik Zimen, Prof. Ray Coppinger, Dr. Peter Neville und sich als Dozent, im gesamten deutschsprachigem Raum und Großbritannien. Neben eigenen Veranstaltungen wird er von verschiedenen Hundeschulen und Instituten als Dozent für Seminare, Workshops und Symposien gebucht. Seine eigenen Hundewanderungen führt er weiterhin europaweit durch und ab 2018 stehen auch wieder weltweite Studienreisen, wie z.B.: Südafrika auf dem Programm. Zum Team des Hundezentrum Pfalz “gehören” auch vier handaufgezogene Europäische Wölfe, die in einem Gehege im Kurpfalzpark in Wachenheim/Weinstr. leben. Dadurch hatte er die einmalige Gelegenheit Wolfsverhalten und -lebensweise direkt für Kunden zu demonstrieren und die Erkenntnisse in den Umgang mit Hunden und von Hunden untereinander deutlich zu machen und mit einzubeziehen. Nebenbei war er an vielen Kino- und TV-Produktionen mit seinen Wolfshunden und Wölfen beteiligt. Trotz dieser vielfältigen Tätigkeiten ist er weiterhin als Hundetrainer für Einzelstunden und Problemfälle, sowohl für das Hundezentrum Pfalz in Deutschland und Fit4Dogs in Österreich im Einsatz.


Highlight des Jahres - Adventsstammtisch mit MICHAEL EICHHORN und GERD LEDER

Samstag, 04.12.2021, 10.00 bis ca. 17.00 Uhr

Sensationell:

Zwei ausgewiesene Hunde-Experten an einem Tisch. In gemütlicher Runde zum Jahresabschluss wird hier mit Euch rund um das Thema Hund nicht nur doziert sondern auch debattiert und diskutiert.

Es geht sowohl um Rassen – deren „Eigenarten“, aber auch Hundeverhalten im allgemeinen u.v.m. Eine offene Runde in der ihr mit Sicherheit auf all Eure Fragen Antworten bekommt. Und natürlich viel, viel Expertenwissen an die Hand.

Lasst Euch überraschen - der Tag wird spannend, reich an Input und Erfahrungen.

Eine großartige Gelegenheit, diesen beiden Koryphäen zuzuhören und das eine oder andere Loch in den Bauch zu fragen.

Original-Kommentar von Michael als Kommentar in Facebook: Ich freu mich wirklich drauf, vor allem auch auf eine lockere Atmosphäre und vielen Diskussionen!

Und um 17 Uhr ist noch nicht wirklich Schluss  …

In unserem Seminarhaus legen wir viel Wert darauf, dass ihr Euch wohl fühlt.

Wir servieren Euch passend zum „Adventsstammtisch“ Glühwein / Punsch – auch alkoholfrei,  und natürlich Weihnachtsstollen (im Preis inbegriffen).

Ebenso sind Getränke, Wurst-/Käsesemmeln, Butterbrezen, Tee oder Kaffee absolut günstig erhältlich.

Wir freuen uns auf diesen ganz besonderen Tag !!!

Diese Veranstaltung muss leider wegen der hohen Inzidenz in unserem Landkreis sicherheitshalber abgesagt werden. Wir werden dieses Highlight jedoch zum nächstmöglichen Zeitpunkt evtl. als "Frühjahrs-Stammtisch" nachholen!!

 

ZURÜCK

 
E-Mail
Anruf
Karte
Infos